Gewichtsmanagement

„Beim Bergsteigen geht's runter immer leichter als rauf.
Beim Körpergewicht ist's leider meistens umgekehrt.”

Willy Meurer (*1934), deutsch-kanadischer Kaufmann, Aphoristiker und Publizist, M.H.R. (Member of the Human Race), Toronto

 

Weniger Körperfett – mehr Vitalität

Leiden Sie unter Uebergewicht, Antriebslosigkeit oder Leistungsabfall? Dann sind Sie nicht alleine. Nicht wenige Menschen würden gerne weniger wiegen und/oder fühlen sich energie- und antriebslos.

antriebslosDen laufend steigenden Leistungsanforderungen in Beruf und Privatleben kann unser Körper nur mit einem aktiven Stoffwechsel gerecht werden. Kennen Sie den spezifischen Zusammenhang zwischen Ihrer Ernährung und Ihrem Stoffwechsel? Wissen Sie welche Nahrung Ihnen Energie, Vitalität und Gesundheit verschafftKennen Sie eine Methode, um Ihren Stoffwechsel anzuregen?

Wenn nicht, dann sollten Sie unbedingt eine Stoffwechsel-Messung durchführen lassen, denn nur ein einwandfrei  arbeitender, ausgeglichener Stoffwechsel führt zu optimalem Gewicht, körperlicher und geistiger Leistungsfähigkeit, Wellbeing und zusätzlichen Lebensjahren.

Danach sollten Sie einerseits Ihre Ernährung mit Hilfe eines entsprechenden Coaching gezielt optimieren und andererseits Ihren Stoffwechsel mittels „Intervall-Hypoxie-Hyperoxie-Training" (IHHT) aktivieren.

 

Worum geht es beim Stoffwechsel?

Der menschliche Körper besteht aus ca. 100 Billionen Körperzellen. In diesen Zellen wird die aufgenommene Nahrung mit Hilfe von Sauerstoff in (Lebens-) Energie umgewandelt. Diesen Vorgang bezeichnet man als Stoffwechsel.

Unser Organismus braucht zur gesunden Balance eine optimale Versorgung der Körperzellen mit Sauerstoff und Nährstoffen (d.h. Kohlenhydraten, Fetten und Eiweissen), die wir mit unseren Mahlzeiten aufnehmen sowie mit Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen, Ballaststoffen, sekundären Pflanzenstoffen und Wasser. Bei ungenügender Versorgung mit Sauerstoff oder Nährstoffen treten eine vorzeitige Alterung der Körperzellen und entsprechende Leistungs- und/oder Gesundheitseinbussen ein.

zeitFür Ihr allgemeines Wohlbefinden, Ihre Leistungsfähigkeit, Gesundheit und Ihr Gewichtsmanagement ist die Kenntnis Ihres individuellen Stoffwechselprofils demnach eine wichtige Voraussetzung.

 

Wozu dient die Stoffwechsel-Messung und wie funktioniert sie?

Als primäre Brennstoffquellen kennt der Körper Zucker und Fett. Um erfolgreich abnehmen zu können, müssen Sie wissen, wie Ihr Stoffwechsel arbeitet. Verbrennt er Kalorien über Zucker- oder Fettdepots? Wo liegt Ihr persönlicher Grundumsatz und wieviel Sauerstoff gelangt aus der eingeatmeten Luft bis in die Zellen?

StoffwechselmessungDie Stoffwechsel-Messung ist völlig einfach.  Sie dauert ca. 30 Minuten und sollte mindestens im Abstand von 3 Stunden zu Ihrer letzten Mahlzeit erfolgen. Entspannt sitzend, atmen Sie ganz ruhig über ein spezielles, persönliches Mundstück ca. 5 Minuten lang ein und aus. Ihre Atemluft wird analysiert, und mittels einer speziellen Software wird Ihr persönliches Stoffwechselprofil ermittelt. Sie erhalten damit u.a. Auskunft über:

  • Ausmass der Verbrennung von Zucker bzw. Fett
  • Sauerstoff-Aufnahmefähigkeit der Zellen
  • Kalorien-Ruheumsatz

 

Worum geht es beim Ernährungscoaching?

Für eine erfolgreiche Gewichtsreduktion muss sich Ihr Körper seine tägliche Energie überwiegend aus dem Körperfett und weniger aus den Kohlenhydraten der Nahrung holen.  Nur so verlieren Sie auf natürliche Weise Körpergewicht und fühlen sich vital und leistungsfähig.

Dafür muss die Ernährung Ihren persönlichen Bedürfnissen entsprechen. Die entsprechenden Empfehlungen erfolgen auf der Grundlage der Messergebnisse Ihres individuellen Stoffwechsels. Es wird ein speziell auf Ihr Stoffwechselprofil abgestimmter persönlicher Ernährungsplan für Sie erstellt.

waageBei der Umsetzung dieses auf Sie abgestimmten Ernährungsplans werden Sie unterstützt und begleitet. Anhand von mehreren Kontrollmessungen werden die individuellen  Stoffwechselveränderungen mit Ihnen besprochen.

 

Worum geht es beim Intervall-Hypoxie-Hyperoxie-Training (IHHT)?

Wenn Sie Körpergewicht verlieren möchten, müssen Sie in einen regelmässigen Fettstoffwechsel gelangen. Dies ist mit der IHHT-Methode auf eine für Sie angenehme und entspannte Weise möglich. Es handelt sich hierbei um ein innovatives, ganzheitliches, effektives Körpertrainingskonzept mit breitem Einsatzgebiet im modernen Gesundheitswesen.

Die IHHT-Methode basiert darauf, dass über ein spezielles Atemset in Intervallen von wenigen Minuten Luft mit unterschiedlichem Sauerstoffgehalt eingeatmet wird. Durch dieses Wechselspiel von Hypoxie und Hyperoxie werden eine Fülle von Stoffwechselprozessen aktiviert, u.a. auch der Fettstoffwechsel, weswegen eine Gewichtsreduktion  erfolgt.

 

© Copyright Cell-Well 02/2011

KMD-Design